Fashion Lifestyle Photography Video

Das HUAWEI P8 im Lifestyle-Test (Video)

In der Uni, auf der Arbeit und natürlich auch beim Feierabendbier in der Bar um die Ecke – Das Smartphone ist mittlerweile zu einem unverzichtbaren Gegenstand geworden. Ein Foto hier, eine Nachricht da – ihr kennt das. Vor allem als Blogger hat man gewisse Verpflichtungen, wenn es um das Festhalten von Momenten im alltäglichen Leben geht. Heißt: Das Smartphone muss dabei sein, wenn man nicht ständig die Kamera durch die Gegend schleppen möchte. Der Instagram– und Snapchat-Account (zuhloo) pflegen sich schließlich nicht von alleine.

Da kommt ein Smartphone-Test natürlich immer gelegen. Einfach das alte Smartphone beiseitelegen und dafür gegen ein nagelneues Testgerät tauschen. So geschehen mit dem HUAWEI P8, welches in den letzten zwei Wochen unser Begleiter im Blogger-Alltag war.

Wie im ersten Beitrag versprochen, haben wir unsere Tour mit dem HUAWEI P8 durch Frankfurt filmisch festgehalten. Ein Tag aus dem alltäglichen Leben eines Bloggers in „One Day One Shoot“.

hauwei_p8_zuhloo_video_1hauwei_p8_zuhloo_video_10 dav hauwei_p8_zuhloo_video_13

Raus vor die Tür und Fotos knipsen was das Zeug hälthauwei_p8_zuhloo_video_2

In der vergangenen Woche waren wir also in Frankfurt unterwegs, um die Kamera des Androiden zu testen. Mit im Gepäck: Stahlwolle und Schneebesen. Was man mit diesen beiden Zutaten schickes anstellen kann seht ihr hier

Das HUAWEI P8 hat nämlich (wie in diesem Beitrag bereits beschrieben) einige Spielereien für die Kamera an Bord. Für dieses Foto mussten wir beispielsweise auf Licht-Graffiti zurückgreifen – Klasse Funktion, die zum Experimentieren einlädt und unheimlich Spaß macht.

Was sich in Frankfurt bei Nacht natürlich besonders anbietet: Das Fotografieren der Skyline. Also Smartphone raus, aufs Stativ gepackt und den Super-Nachtmodus angeworfen. Ohne jegliche Bearbeitung spuckt das Smartphone Bilder wie diese aus.

hauwei_p8_zuhloo_video_5hauwei_p8_zuhloo_video_7hauwei_p8_zuhloo_video_4

Fazit

Einfach mal die Kamera zu Hause lassen – Für uns oft unmöglich, da das Updaten der Social-Media-Kanäle einfache zu den alltäglichen Aufgaben eines Bloggers zählt. Die vergangenen zwei Wochen haben wir es uns ein wenig einfacher gemacht und des Öfteren einfach mal die Spiegelreflex daheim gelassen. Alternativ hatten wir das HUAWEI P8 zur Hand (Zugegeben: Für den Clip mussten wir dennoch tonnenweise Equipment mitschleppen). Alles in allem hat uns die Kamera des Androiden in den letzten beiden Wochen überzeugen können. Vielleicht werden wir in Zukunft sogar häufiger auf das kompakte Gerät in der Hosentasche zurückgreifen. Besonders fett: Die in der Kamera-App integrierten Low-Light-Modi.

Bei dem HUAWEI P8 handelt es sich definitiv um ein klasse Gerät. Schickes Design, top Kamera und eine ordentliche Performance um nur wenige Pluspunkte zu nennen. Somit ein klasse Smartphone, was auch den hohen Ansprüchen eines Bloggers, besonders in Sachen Kamera und Akkulaufzeit genügt.

[Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Huawei]

Pin It

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen