Sponsored

Film ab für Peter Thorwarths neue Webserie „Pendler & andere Helden“ (Sponsored)

Skurriles, Unglaubliches, Verrücktes: Wer häufig mit Bus und Bahn unterwegs ist, hat sich sicher schon in den verschiedensten Situationen wiedergefunden. Ob leicht angetrunkene Fußballfans, die ihre Fangesänge durch das Mikro der Bahn schmettern oder aber intime Gespräche, die man vom Sitznachbarn ganz am Rande mitbekommt – in den Öffis erlebt man schon so einiges, schließlich prallen in Bussen und Bahnen Tag für Tag unterschiedliche Charaktere, Temperamente und Interessen aufeinander.

Dieses Thema greift die neue, unter Regie von Peter Thorwarth entstandene Webserie Pendler & andere Helden auf. Thorwarth bekannt durch „Bang Boom Bang“ (Wer den Film noch nicht gesehen hat, sollte das noch nachholen – Klasse Teil!), „Was nicht passt, wird passend gemacht“ und diverse Musikvideos. Als Protagonisten mit an Bord: Weltenverbesserin, Obermacho, Technik-Nerd und Charmebolzen – vier Charaktere, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, treffen in der Webserie aufeinander. Kaum zu glauben, dass sich aus den losen Pendlerbekanntschaften langsam aber sicher echte Freundschaften entwickeln.

Die Webserie richtet sich vor allem an die sogenannte „Generation Y“, also an Menschen, die heute zwischen 20 und 35 Jahre alt sind und für die zur Alltagsmobilität nicht zwingend ein eigenes Auto gehört.

Infos und alle weiteren Folgen der Webserie Pendler & andere Helden findet ihr auf der Seite pendler-und-andere-helden.de und auf YouTube. Jeden Mittwoch kommt eine weitere Folge hinzu. Den Trailer und Folge 8 (diese Woche veröffentlicht) könnt ihr euch hier ansehen:


[Mit freundlicher Unterstützung von Busse & Bahnen NRW]

Pin It

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen