Design Fashion Lifestyle

First issue of „Fucking Young“ Magazine

„Fucking Young!“ – Ein stranger Name für das spanische Modelabel, welches jetzt auch als Magazin erscheint. Zu diesem Anlass hat sich Fucking Young etwas Besonderes einfallen lassen: Jede erscheinende Ausgabe bringt ein Kleidungsstück mit sich, welches durch einen aufstrebenden Designer entworfen wird.

Die erste Ausgabe wird begleitet von einem T-Shirt, entworfen von Roberto Piqueras, welcher bekannt ist für seine „wahnsinnigen“ Digitalprints.

Wer auf solche Einzelstücke steht sollte sich aber beeilen: Die entworfenen Kleidungsstücke sind streng limitiert und nur bei „Fucking Young“ selbst zu bekommen.

(via)

Pin It

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen