Music Video

N.W.A. Arsenio Hall Interview & Houston Concert

Damals war halt einfach alles besser. Vor allem HipHop die damit verbundenen Auftritte in Late Night Shows. Anlässlich des aktuellen Kinofilms über die World’s Most Dangerous Group „N.W.A“ tauchen immer wieder alte Mitschnitte von Interviews und Konzerten im Netz auf. Wer den Film noch nicht gesehen hat, es lohnt sich! Ehrlich!

Hier ein Interview bei Arsenio Hall in der „The Arsenio Hall Show“. Wie geil einfach dieses Interview ist. Und was haben wir heute? Markus Lanz!

Obendrauf gibt es noch eine dreißigminütige Aufnahme von Dr. Dre, Ice Cube, Eazy E, MC Ren und DJ Yella in Houston, Texas.

(via)

Pin It

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen