Design Lifestyle Photography

Die stillen Ecken von Tokyo: Minimalist Street Photography

Der japanische Fotograf Hiroharu Matsumoto spielt in seiner neuesten Serie mit der Einsamkeit und Isolation von Menschen. In den ruhigen Ecken der Mega City Tokyo hält er beeindruckende Portraits fest. Linien, Schatten und Muster isolieren einzelne Personen auf den öffentlichen Plätzen und sorgen in jedem Shot für eine eigene Stimmung.

“Loneliness is a inherent feeling for the people of this town. I expressed it in a large space of monochrome.”

HiroharuMatsumoto_photography-lines-1050x701 HiroharuMatsumoto_photography-03-1050x700 HiroharuMatsumoto_photography-04-1050x699 HiroharuMatsumoto_photography-02-1050x699 HiroharuMatsumoto_photography-05-1050x701 HiroharuMatsumoto_photography-06-1050x699 HiroharuMatsumoto_photography-arc-1050x701 HiroharuMatsumoto_photography-backlight-1050x701 HiroharuMatsumoto_photography-colonnaded-1050x701 HiroharuMatsumoto_photography-dove-1050x701 HiroharuMatsumoto_photography-drizzle-1050x701 HiroharuMatsumoto_photography-leave-1050x701

[via ignant]

Pin It

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen