Automotive Lifestyle Sponsored

Umweltschutz Großgeschrieben: Der neue Hyundai IONIQ

Wer die aktuelle Dokumentation „Before the Flood“ von Leonardo DiCaprio über die Erderwärmung und dessen Folgen gesehen hat, wird sich vielleicht schon Gedanken gemacht haben. Wie kann man seinen Teil dazu beitragen der Umwelt etwas Gutes zu tun? Die Glühbirnen sind bereits ausgetauscht. Fleisch gibt’s nur selten auf dem Teller und das Fahrrad wird dem Auto bevorzugt. Doch für längere Strecken, welche nicht immer mit der Bahn getätigt werden können, bleibt eben nichts anderes übrig. Und ein Elektroauto ist aktuell in der Anschaffung noch viel zu teuer. Denkst du?

Der Autohersteller Hyundai hat sich dieses Problem zur Aufgabe gemacht und stellt nun ein Fahrzeug vor mit drei verschiedenen Antriebsmöglichkeiten. Richtig gehört, drei!

hyundai_ioniq_2

Der Hyundai IONIQ ist das erste Auto der Welt mit drei unterschiedlichen Antrieben zur Auswahl, nämlich Hybrid, Plug-in Hybrid und Elektromotor. Ansprechen soll das Auto vor allem Menschen die nicht nur nachhaltig denken und leben, aber auch nicht auf Qualität und Fahrkomfort verzichten wollen. Das Ganze gibt es zu einem äußerst erschwinglichen Preis. Hinzu kommt eine 5 Jahres Garantie (mit unbegrenztem Kilometerstand und 8 Jahre Garantie für die Batterie (oder bis zu 200.000km – je nachdem was zuerst eintritt).

Der IONIQ besticht zudem mit einem markanten und sportlichen Design. Ganz im Gegenteil zu vielen anderen futuristischen Elektro-Hybrid-Autos anderer Hersteller. Wir sind gespannt wie sich das erste Auto der Welt mit drei unterschiedlichen Antriebsmöglichkeiten bewährt – auf jeden Fall ein toller Schritt in die Zukunft!

hyundai_ioniq_3

[Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von Hyundai]

Pin It

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen